Zirkus Projektwoche

Vom 6. bis 10. März wurde der Schulalltag an der Grundschule Hohnstorf durch die Mitarbeiter des Projektcircus Quaiser aufgemischt. Für fünf Tage durften alle Kinder in die Welt des Zirkus eintauchen. Selbst gewählt wurden aus Schulkindern Dompteure, Seiltänzerinnen, Clowns, Artisten, Fakire und Jongleure. In Gruppen wurde geübt und alle durften immer zuschauen. Ziegen und eine Riesenschlange ergänzten die menschlichen Darstellungen. Nach der Generalprobe am Donnerstag Vormittag wurde für die abendliche Aufführung jedes Kind verkleidet und geschminkt. Die Kunststücke in der Manege ließen Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde ins Staunen verfallen. Sehen Sie selbst: 

Fasching 2017

Schlittschuhlaufen in Adendorf

Der 22.2.2017 war für alle Kinder aus Hohnstorf ein besonderer Tag. Ein Ausflug in die Walter-Maack-Eishalle in Adendorf stand auf dem Programm. Dank der guten Organisation von Frau Eilmann standen zwei Busse pünktlich um 9:00 Uhr bereit und brachten uns bis fast aufs Eis. Für Kinder wie Erwachsene war die Zeit in der Eishalle eine große Freude. Dank der Hilfe von Eltern und der gegenseitigen Unterstützung unter den Kindern konnten alle für sich einen individuellen Lernfortschritt erreichen. Wir Lehrkräfte haben den Einsatz seitens der Elternschaft als überaus hilfreich empfunden und sind dafür sehr dankbar. Die Kinder wünschen sich einen Tag nach dem Schlittschuhlaufen eine Wiederholung im kommenden Schuljahr...